Osteopathie- und Heilpraktikerpraxis Randi Michels
Osteopathie- und Heilpraktikerpraxis Randi Michels

Osteopathie

Was ist Osteopathie?

Die osteopathische Medizin dient vorwiegend der Erkennung und Behandlung von Funktionsstörungen. Sie ist eine ausschließlich manuelle Therapie, d.h. es werden keine Medikamente, Geräte oder Spritzen eingesetzt. Mit Hilfe der Hände werden Störungen (Dysfunktionen) aufgespürt und beseitigt. Die Anwendung ermöglicht es dem Körper seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

 

Entstehung

Die Osteopathie ist eine sanfte Heilmethode, die vor mehr als 100 Jahren von dem amerikanischen Arzt A. T. Still begründet wurde. Seine Erkenntnis war, dass kleinste Veränderungen an der Struktur von Knochen, Gelenken und Muskeln zu Krankheiten führen, wenn dadurch Blutgefäße und Nerven komprimiert werden.

 

Prinzipien

   Der Mensch ist eine Einheit aus Körper, Seele und Geist.

   Der Körper ist im Stande sich selbst zu heilen, regulieren und gesund zu erhalten.

   Struktur und Funktion beeinflussen sich wechselseitig.

   Eine Osteopathische Behandlung folgt den ersten drei Prinzipien.

 

Bei welchen Erkrankungen wird die Osteopathie häufig angewendet?

Behandelt werden Störungen des Bewegungsapparates, Wirbelsäulenprobleme, also blockierte Gelenke, Muskeln, Sehnen, aber auch chronische Kopfschmerzen, Migräne, Atemprobleme und Verdauungsstörungen, Störung der Kreislauforgane, Konzentrations- und Schlafstörungen, Tinnitus, Neuralgien, Urogenitale Beschwerden (Nieren-, Blasenprobleme).

 

Erfolgreich ist die Osteopathie auch bei Säuglingen und Kindern, die während der Geburt traumatisiert wurden. Fragen sie dazu auch ihre Hebamme. Denn oft sind scheinbare Verdauungs- und Befindlichkeitsstörungen ihres Kindes auf ein Geburtsgeschehen zurück zu führen und einfach zu behandeln.

 

Dauer und Anzahl der Behandlungen richten sich nach dem jeweiligen Fall.
 

Akute Erkrankungen oder Unfallschäden

Akute Erkrankungen oder Unfallschäden wie Knochenbrüche, Verbrennungen, stark entzündliche Erkrankungen, Herzinfarkte oder Schlaganfälle sind Sache der Notfallmedizin und werden von Osteopathen entsprechend überwiesen.

 

Wie diagnostiziert und behandelt die Osteopathie?

 

Diagnose

Am Anfang steht die Anamnese. Hierzu wird ein ausführliches Gespräch zwischen Patient und Therapeut geführt. Dabei werden bestehende Beschwerden, Krankenvorgeschichte und Lebensgewohnheiten erfragt.

Nach dieser Bestandsaufnahme beginnt der Therapeut mit einer Analyse von Körperhaltung und Bewegung des Patienten.

 

Behandlungstechniken

 

Parietal-Osteopathie

Die Behandlung des Bewegungsapparates (Gelenke und Muskulatur…). 

 

Cranio-Sacral-Therapie

Ein Konzept zur Behandlung des Schädels, der Hirnhäute sowie des Nervensystems.

 

Viszeral-Therapie

Grundlagen dieses Bereichs ist die Behandlung von Organen, die eine Eigenbeweglichkeit besitzen und die durch Entzündungen, Verklebungen nach Operationen oder Organsenkung (z. B. durch Schwangerschaften) gestört sein können.

 

Faszien-Technik

Behandlung bindegewebiger Häutchen, die vor allem die Muskeln und Organe umhüllen.

 

GOT

General Osteopathic Treatment. Die lange-Hebel-Technik bei der sich der Therapeut an der möglichen Bewegung eines Gelenkes, bzw. der Weichteile orientiert.

 

Biodynamische Osteopathie

 

In der Biodynamischen Osteopathie wird mit sehr sanften Händen die Fluida (Körperwasser), die "Therapeutischen Innewohnenden Kräfte "oder auch Heilkräfte genannt, reguliert.

 

 

Für weitere Informationen stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

AURA

Praxis für Osteopathie und schamanische Seelenarbeit

Randi Michels
Waghäuseler Str. 66
68753 Waghäusel

Herzlich Willkommen

Randoli@web.de

Rufen Sie einfach an!

Zwischen 8 und 19.00 Uhr:

+49 173 6525196

Randi Michels

+49 151 56049531 Alexander Glas

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Mo + Do  9:00-19.30

 Di +  Fr    8:00-15:30

 

Termine nach Vereinbarung

Wir freuen uns, wenn Sie Ihr eigenes Liege Tuch mitbringen. Danke

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis für Osteopathie und schamanische Seelenarbeit